Heidehof

Mein Zuhause

Im Cumanitas heidehof in Eschede/Weyhausen finden Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen, die chronisch mehrfach beeinträchtigt sind, ein neues Zuhause.

Als vollstationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe ist unser Ziel unseren BewohnerInnen ein Höchstmaß an individueller Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Hierbei steht die personenzentrierte Betreuung und Förderung in allen lebenspraktischen Bereichen im Mittelpunkt.

Umgeben von der Natur ist unser Cumanitas heidehof auch ein Zuhause für eine Vielzahl von Klein- und Großtieren, die Teil unser Beschäftigungsangebote sind. Auf dem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben ist die Übernahme von Verantwortung unabdingbar. Unsere tierischen „Therapeuten“ in Form von einem Pferden, Eseln, Hühnern, Meerschweinchen und Kaninchen sind gerne dabei behilflich.

Zu der Tierpflege und Versorgung gehören weitere landwirtschaftliche und hauswirtschaftliche Tätigkeiten sowie eine Hausmeisterei, Tischlerei und Ergotherapie zu unseren tagestrukturierenden Angeboten.

Adresse/ Kontakt

Breitenheeser Straße 3
29348 Eschede

Tel: 05827 – 969-6
Fax: 05827 – 969-8
Mail: heidehof@cumanitas.de

Umgebung und Lage

Der Cumanitas heidehof liegt im Nordosten des Celler Landkreises in Weyhausen bei Eschede. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Unterlüß und Eschede. Wöchentlich organisieren wir Einkaufsfahrten für unsere BewohnerInnen, bei denen sich unsere BewohnerInnen auch individuelle Wünsche erfüllen können. Unsere Einrichtung, ein einstiges Hofensemble,  ist von einem großen Waldgebiet umgeben, so dass Ruhe und Beschaulichkeit herrschen.

Durch bewohnerorientierte Strukturen, gemeinsames Wohnen, Leben und Arbeiten in geschützter Umgebung versprechen wir uns unter therapeutisch, pädagogisch ganzheitlicher Arbeit eine erfolgreiche Wiedereingliederung unser BewohnerInnen. Gerne erläutern wir Ihnen unser umfangreiches Angebot auch im persönlichen Austausch.

Aufnahme im Cumanitas heidehof

  • Menschen mit chronisch-mehrfachen Abhängigkeiten

    Volljährige Menschen im Sinne der Eingliederungshilfeverordnung nach SGB IX / XII, die als Folge einer Suchterkrankung zum Personenkreis der chronisch-mehrfach beeinträchtigt abhängigen Menschen gehören und über eine ausreichende körperliche Mobilität verfügen.

Unser Haus

Unser ruhig gelegener heidehof bietet Platz für 61 BewohnerInnen mit Vollverpflegung, Tagesstruktur und der Möglichkeit einer sinnerfüllenden Freizeitgestaltung.

Die mit Grundmobiliar ausgestatteten Zimmer können auf Wunsch auch mit eigenen Möbeln ausgestattet individuell gestaltet werden.

Wohngemeinschaft in Celle

Zum Cumanitas heidehof gehören auch 10 Wohnplätze in einer Wohngemeinschaft inmitten von Celle. Sie bietet einen wichtigen Schritt in ein eigenständiges Leben, wo Selbstständigkeit und lebenspraktische Fähigkeiten verstärkt gefördert werden. Als Übergangswohnheim ist die Wohngemeinschaft unter dem Dach der vollstationären Eingliederungshilfe angebunden.

  • Vollstationäre Einrichtung

  • Eingliederungshilfe SGB IX / XII

  • Betreuung & Förderung

  • Wöchentlich gemeinsame Einkaufsfahrten

  • Gemeinsame Ausflüge

  • Tagesstruktur

    • Haustechnik
    • Tischlerei
    • Küche
    • Landwirtschaft
    • Ergotherapie

Unsere Ansprechpartner

Frau Sabine Sambou

Einrichtungsleitung

Telefon: 05827 - 969-6
Mail: heidehof@cumanitas.de

1
Cumanitas Karte