Tannenhof

Pflege und Betreuung in Nienburg

Ein Zuhause steht für Geborgenheit, Zusammenhalt, Wärme und Sicherheit. Für viele Menschen ist es keine einfache Entscheidung das eigene Zuhause zu verlassen und in ein Pflegeheim einzuziehen. Wir nehmen unsere BewohnerInnen in ihrer Einzigartigkeit an. In unserem familiär geführten Haus mit langjährigen Mitarbeitern pflegen, betreuen und begleiten wir unsere BewohnerInnen individuell und stellen ihre Bedürfnisse in den Vordergrund.

Im schönen Nienburg an der Weser gelegen, ermöglichen wir unseren BewohnerInnen ein behütetes Leben in stadtnaher Umgebung. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind gut im Rahmen einer kleinstädtischen Infrastruktur erreichbar. Auch eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung ist im Cumanitas tannenhof möglich und wird durch unsere Belegschaft unterstützt.

Adresse/ Kontakt

Liegnitzer Straße 2
31582 Nienburg/Weser

Tel: 05021 – 9117-40
Fax: 05021 – 9117-50
Mail: tannenhof@cumanitas.de

Umgebung und Lage

Der Cumanitas tannenhof liegt im ruhigen Ortsteil Langendamm der Kreisstadt Nienburg/Weser. Der beschauliche Ortsteil ist umgeben von schöner, bewaldeter Naturlandschaft. Eine direkte Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist vorhanden und wird durch eine funktionierende Infrastruktur Nienburgs gestützt.

Neben einer schönen Altstadt verfügt Nienburg/Weser über viele Vorzüge des modernen Lebens. Neben Dingen des täglichen Bedarfs bietet Nienburg den schönsten Wochenmarkt Europas, ein Kino, mehrere Freizeitbäder und eine Einkaufsstraße mit vielen inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften. Weitergehend ist eine sehr gute Bahn- & Verkehrsanbindung nach Minden, Bremen & Hannover vorhanden.

L-A-W-A | Leben, Arbeiten, Wohnen, Anerkennung

Unser Projekt L-A-W-A bietet effektive Unterstützung im Rahmen der Eingliederungshilfe nach SGB  IX durch praktische Tätigkeiten für BewohnerInnen in unserer Werkstatt, im Garten und vielem mehr.

Aufnahme im Cumanitas tannenhof

  • Menschen mit attestierten Pflegegrad

    Menschen mit einem attestierten Pflegegrad und dem Anspruch auf Unterbringung in einer vollstationären Pflegeeinrichtung.

  • Menschen mit chronisch-mehrfachen Abhängigkeiten

    Volljährige Menschen im Sinne der Eingliederungshilfeverordnung nach SGB IX / XII, die als Folge einer Suchterkrankung zum Personenkreis der chronisch-mehrfach beeinträchtigt abhängigen Menschen gehören und über eine ausreichende körperliche Mobilität verfügen.

  • Menschen mit Anspruch auf Kurzzeit- oder Verhinderungspflege

    Menschen mit einem attestierten Pflegegrad und dem Anspruch auf kurzfristige Unterbringung in einer vollstationären Pflegeeinrichtung.

Unser Haus

Der tannenhof bietet ein behütetes Zuhause für bis zu 45 BewohnerInnen, davon 26 vollstationäre Pflegeplätze nach SGB XI und 19 Plätze im Bereich der Wiedereingliederung nach SGB IX / XII. Für gefestigte BewohnerInnen der Wiedereingliederung gibt es auf dem Gelände auch eine eigene Wohngemeinschaft mit vier Plätzen.

Neben einem großen Garten mit Tieren bietet der tannenhof genug Raum für Entspannung in ruhiger Umgebung. Für das kulinarische Wohl der BewohnerInnen sorgt unser Küchenteam mit saisonalen Gerichten aus regionalen Zutaten, wie zum Beispiel dem allseits bekannten Nienburger Spargel.

In den Cumanitas Einrichtungen sollen BewohnerInnen das Gefühl vom eigenen Zuhause haben. Aus diesem Grund besteht bei uns die Möglichkeit die Bewohnerzimmer auch mit eigenem Mobiliar auszustatten, so wie nach eigenen Vorstellungen zu dekorieren.

  • Vollstationäre Einrichtung nach SGB XI

  • Eingliederungshilfe nach SGB IX / XII

  • Pflege, Betreuung & Begleitung

  • Fußpflege & Friseur

  • Garten mit Tieren

  • Familiäre Atmosphäre

Unsere Ansprechpartner

Frau Christine Powell

Einrichtungsleitung

Telefon: 05021 - 9117-40
Mail: tannenhof@cumanitas.de

1
Cumanitas Karte